Einlegekarte No.04 Artisan

Diese Einlegekarte habe ich für die eleganten, modernen Hochzeitskarten Artisan und Novel entworfen. Es gibt genügend Platz für alle Informationen, die auf der Einladung keinen Platz fanden. Selbstverständlich können Titel und Texte gemäss euren Wünschen angepasst werden.
Normaler Preis CHF 349.00
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Papier, Farbe & Tinte

Alle Karten in meiner Kollektion Hochzeitskarten und ein Teil der Couverts werden auf feinstem Büttenpapier (350g) aus Österreich gedruckt. Für die Menükarten verwende ich transparentes, hochwertiges Papier aus Deutschland. Die modernen Couverts (135g) werden in England hergestellt.

Bei jeder Hochzeitskarte könnt ihr aus drei Druckfarben und vier verschiedenen Papierfarben wählen. Die Couverts sind ebenfalls in einer Vielzahl von Farben erhältlich, die immer auf dem letzten Foto angezeigt werden.

Um die verschiedenen Papier- und Couvertfarben selbst zu beurteilen, könnt ihr gerne eine Sample Box bestellen oder (nach Vereinbarung) mein Atelier in Winterthur besuchen. Die unterschiedlichen Tintenfarben könnt ihr den Produktbildern entnehmen.

Format

Alle Hochzeitskarten sind im Format A5 (148 x 210 mm) gestaltet, die passenden Couverts haben die Grösse C5.

Die Einlegekarten und Save-the-Date-Karten sind alle im Format A6 (105 x 148 mm) mit passenden Couverts im Format C6.

Die Menükarten sind im DL-Format (99 x 210 mm).

Die Tischkarten sind in drei Grössen erhältlich:
— Tischkarte: 108 x 58 mm
— Gerollte Tischkarte: 45 x 210 mm
— Gefaltete Tischkarte: 105 x 74 mm (A7)

Letterpress

Was mich einzigartig macht und mich von anderen Designstudios unterscheidet, ist, dass ich das gesamte Design, den Druck und das Zusammenstellen der Papeterie im eigenen Haus erledige und so dafür sorge, dass alles perfekt produziert wird. Ich besitze eine über 100 Jahre alte, manuelle deutsche Letterpress-Maschine und eine eigene Klichee-maschine.

Eure Unterlagen werden von mir von Hand gedruckt. Ich wandle das Design in ein Klischee um, das ich auf meiner Letterpress (Buchdruck) Maschine befestige. Mit grossen Walzen wird die Farbe auf dem Klischee verteilt. Anschliessend wird das Motiv in das Papier gedrückt, wodurch ein wunderschönes Relief entsteht.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu bieten.